Aktuelles Personen Gruppen und Vereine Seelsorge Dienste Agenda Fotogalerie Geschichte der Pfarrei Gebäude Links Downloads Sitemap Admin
Startseite Aktuelles

Aktuelles




Aktuelles

Deine Möglichkeiten sind gefragt

Nach 7 Jahren Tätigkeit als Pfarreibeauftragte haben wir Annemarie Angele am 6. August verabschiedet. Zwei Pfarreien gleichzeitig zu führen ist eine nicht zu unterschätzende Herausforderung. Die Kirchenverwaltung sucht eine Nachfolge für die aufwändige Aufgabe, die beiden Pfarreien Altenrhein und Buechen-Staad zu leiten. Nicht nur für die Zeit der Vakanz, auch für einen Neubeginn ist es wichtig, dass Menschen aus den beiden Pfarreien helfend bereit stehen. Leider haben wir keinen Pfarreirat mehr, der hier seine Möglichkeiten einbringen könnte. So sind wir auf die Talente und Fähigkeiten angewiesen, die du ganz persönlich mitbringst, ob jung oder alt, ob weiblich oder männlich. Wenn du Freude hast an einer lebendigen Kirche, die offen ist für alle undsich ortstypisch einsetzt, dann ruf mich bitte an (071 855 36 80 oder 078 742 23 26) oder schicke mir ein Mail (richi.bischof@bluewin.ch). Ich habe mich bereit erklärt, anstehende und laufende Aufgaben zu sammeln, zu koordinieren und für einen Neuanfang aufzuarbeiten. Ich möchte das ganz im Sinne von Hermann Hesse tun: «In jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft zu leben.»
Richi Bischof

Information zur Vakanzzeit

Geschätzte Pfarreiangehörige

Nach dem Weggang von Frau Annemarie Angele freue ich mich, als Pfarradministrator die Verantwortung für die Pfarreien Altenrhein und Buechen- Staad zu übernehmen. Sie sind eingeladen, sich in allen Fragen und Anliegen an mich zu wenden. Natürlich steht auch unser Pfarreisekretariat mit Karin Cavallaro für Fragen zur Verfügung.
Ein grosses Anliegen ist es mir, dass ein gutes und vertrauensvolles Miteinander von Räten, Gruppierungen und Pfarreiangehörigen möglich ist. So bin ich sehr dankbar, dass Richi Bischof bereit ist, sich für einen Neuaufbau des Pfarreirates zu engagieren. Interessierte können sich selbstverständlich melden. Gemeinsam ist es uns möglich, lebendige Pfarreien in unserer Seelsorgeeinheit
Buechberg zu sein. Ich freue mich auf die nächsten Schritte!

Pater Gregor Cacur SVD

Brasilien im Gottesdienst

Im vergangenen Spätsommer 2016 präsentierte die junge brasilianische Schwester Ana Paula das Projekt «Haus Maria Theresia» in den Gottesdiensten in Thal und Staad sehr eindrücklich. Dieses sozial-diakonische Werk der Ilanzer Dominikanerinnen betreut viele Kinder in einem sehr armen Stadtrandviertel der Grossstadt Teresina im bitterarmen Nordosten Brasiliens. Auch die Mütter erhalten von den Schwestern Unterstützung in Form von Kursen oder Ausbildungen, um ihren schwierigen Alltag besser bewältigen zu können.
Pius Süess, der Leiter der Missionsprokur der Ilanzer Dominikanerinnen kennt dieses Sozialprojekt aufgrund eines Besuches und dem regelmässigen Austausch mit den verantwortlichen brasilianischen Schwestern sehr gut. Er wird von seinen positiven Erfahrungen in dieser Kinder-Tagesstätte am Missionssonntag, 22. Oktober 2017 um 10:30 Uhr in der Kirche Altenrhein berichten, und davon erzählen, dass Hilfe aus der Schweiz tatsächlich ankommt und hilft. Die Wortgottes-Feier wird begleitet durch ein Musikerduo die
brasilianische, religiöse Folklore darbieten.
Im anschliessenden Apéro geniessen Sie Brasilianische Spezialitäten wie Pão de Queijo, Empanadas, Bolas de Queijo oder Cochinhas, die von Schwester Mengia vorbereitet werden. Dazu wird Sie das Musikerduo mit weltlichen brasilianischen Gesängen unterhalten. Ein bildlicher Impuls vertieft die Eindrücke und lädt zu Gesprächen ein. Ihre konkreten Fragen stellen Sie auch den
Schwestern aus Ilanz.
Alle Ilanzer Dominikanerinnen und Pius Süess freuen sich, wenn Sie und die ihre ganze Familie an diesem Tag mitfeiern.

Cakepops selber herstellen und dekorieren

Die Frauengemeinschaft Buechen-Staad lädt ein Montag, 23. Okotber 2017 um 18:30 Uhr bei Angela Roos in Tübach zum Cakepops selber herstellen und dekorieren.
Kosten Fr. 50.00
Anmeldungen an Carina Jöhl, 071 855 03 55

Mittagstisch

Donnerstag, 26. Oktober 2017 um 12:00 Uhr im Rest. Rössli in Staad
Abmeldungen bis 2 Tage vorher an Helena Bosshart, 071 855 40 15 oder helen.bosshart@altenrhein.net

Kidstreff

Ca. zweimal pro Monat trifft sich eine Gruppe von Kindern der 3.-6. Klasse am Mittwochnachmittag von 14:00 bis 16:00 Uhr im Jugendchäller, unterhalb der Katholischen Kirche Buechen. Gemeinsam erleben wir ein abwechslungsreiches, lustiges oder spannendes Programm. Wir backen eigen erfundene Kuchen, machen eine Schnitzeljagd oder messen uns bei einem Töggeliturnier.
Die Daten für das kommende Halbjahr sind:
6. Sept., 20. Sept., 28. Okt. Regionaler Spezialtag, 22. Nov., 13. Dez., 10. Jan., 24. Jan.
Kontakt: Lea Hengartner, 075 432 48 39, l.hengartner@se-buechberg.ch

Jugendchäller open again

Auch im neuen Schuljahr öffnet der Jugendchäller wieder seine Türen. Einmal im Monat sind alle ab der 1. Oberstufe herzlich eingeladen, in den Jugendchäller, unterhalb der Katholischen Kirche Buechen zu kommen, zu quatschen, Billard zu spielen, töggelen, Musik zu hören und einfach die Gemeinschaft zu geniessen.
Der Jugendchäller ist im kommenden Halbjahr an folgenden Daten jeweils von 19:30 bis 22:00 geöffnet:
25. Aug. (Regionales Grümpeli), 22. Sept., 3. Nov., 24. Nov., 22. Dez., 26. Jan.
Komm und schau vorbei! Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Kontakt: Lea Hengartner, 075 432 48 39, l.hengartner@se-buechberg.ch

Gottesdienste während der Bauzeit

Während der Bauphase in der Christkönigskirche finden die Werktagsgottesdienste von Buechen- Staad jeden Mittwoch um 09:00 Uhr in der evangelischen Kirche von Buechen statt. Sonntags feiern wir gemeinsam die Gottesdienste morgens um 10:30 Uhr in Altenrhein. Einmal im Monat feiern wir in Buechen-Staad um 18:00 Uhr einen Gottesdienst in der evangelischen Kirche in Buechen. Bitte beachten Sie dazu jeweils die Angaben im Pfarreiforum und in der Tageszeitung.
Auch an dieser Stelle bedanke ich mich bei der Evangelischen Kirchengemeinde ganz herzlich für die Gastfreundschaft und das grosszügige Entgegenkommen während der Bauzeit.

Rosenkranz

Neu, während der Bauzeit:
jeden Dienstag, 18:00 Uhr, Steigstrasse 6, Buechen-Staad, bei Raphael Graber.
Herzlichen Dank an Raphael Graber für das Engagement.

Umzug

Infolge Umbau und Renovation der Kirche und des Pfarreiheimes Buechen-Staad sind das Pfarramt und das Pfarreisekretariat ab 1. Mai 2017 bis voraussichtlich März 2018 im Pfarreiheim in Thal an der Rheineckerstrasse 3 eingerichtet. Die Öffnungszeiten des Pfarreisekretariats bleiben wie bisher bestehen.