Teaser

Abschied von Pater Josef Hegglin

Am 7. September hat Gott P. Josef Hegglin, den die meisten bestens kannten, zu sich heimgerufen. Seit der Auflösung der Marienburg war er im Pflegeheim in Menzingen wohnhaft. Nach einem Oberschenkelhalsbruch kam es zu einer Infektion. In unserer Seelsorgeeinheit und darüber hinaus hat Pater Josef unzählige Kinder getauft, Paare verheiratet und Verstorbene auf ihrem letzten Weg begleitet. Er liebte die Geselligkeit, beeindruckte mit seinem Gedächtnis und war oft mit seinem Fahrrad in der Gegend unterwegs.